LOTTI & CHRISSI

Wieder zurück aus dem Bayerischen Wald!

Ein paar Eindrücke der traumhaften Herbsthochzeit von Lotti & Chrissi habe ich heute morgen schon fertiggemacht. Ein wahrhaftiges Farbenmeer, hoch über den Dächern von Bodenmais, auf der GutsAlm Harlachberg

Und weil heute kein so toller Tag ist wie letzten Samstag und man sichs lieber drinnen gemütlich macht, kann ich die Gunst der Stunde später gleich mal nutzen und weiter dran arbeiten

Jetzt gehts aber erst noch in die Galerie am Graben, da findet heute die letzte Aufführung der Tanzwerkstatt Augsburg statt

Einen schönen Feiertag allen!

HERBSTHOCHZEIT IM WOID

Eine wundervolle Hochzeit bei traumhaftem Wetter auf der Gutsalm Harlachberg liegt hinter mir

Nach so nem Tag ist man aber auch ganz schön platt und ich freue mich auf 2 weitere erholsame Tage im Bayerischen Wald

Ein schönes Wochenende!

TANZWERKSTATT IN DER GALERIE AM GRABEN

Gestern Abend fanden die Proben für eine besondere Veranstaltung statt -

BEGEGNUNG 28. Sept. bis 03. Oktober in der GALERIE AM GRABEN Tanz & Expressive Arts Projekt 2017

Workshops: TAIJI-TANZ Workshop mit Rusty Lester am Samstag, 07. Oktober 2017, 11:00 bis 13:30 Uhr QIGONG Workshop mit Rusty Lester am Samstag, 07. Oktober 2017, 15:00 bis 17:30 Uhr

Ich freue mich auf die Premiere mit Publikum heute Abend - für weitere Infos zu der Veranstaltung

www.tanzwerkstatt-augsburg.de



WER DIE WAHL HAT...

Gestern fand (ein Glück!!) nicht nur die Wahl statt, sondern auch Erfreuliches

Im Rahmen des Theaterfests des Theaters Augsburg, ging die gemeinsame Internetseite der freien Theater in Augsburg online. Dort findet man zukünftig alle Aufführungstermine auf einen Blick

Für das Theater selber und einige der freien Theater habe ich das grosse Glück, seit einigen Jahren Fotos machen zu dürfen. Herzlichen Glückwunsch zur gelungenen Homepage!

Schaut doch mal drauf!

Mit einem Foto aus Marseille, das genau ein Jahr alt ist, wünsche ich eine schöne neue Herbstwoche

www.theater-in-augsburg.de


CORD OF DESIRES

Gestern Abend fand im tim die Vernissage der unbedingt sehenswerten Ausstellung "Cord Of Desires" statt, die man noch bis 12.November begutachten kann - eine Textile Installation und soziale Skulptur für Karachi und Augsburg

Fünf Jahre ist es her, dass 260 Menschen bei einem verheerenden Brand in einer Textilfabrik im pakistanischen Karachi ums Leben kamen. Die Betreiber der Firma, die vor allem für einen deutschen Textildiscounter Jeans produzierte, hatten sämtliche Sicherheitsbestimmungen nicht eingehalten

Nach dem Unglück hat der deutsche Designer und Künstler Miro Craemer vor Ort mit seiner textilen Installation CORD OF DESIRES den Verlierern einer enthemmten Globalisierung, den Arbeiterinnen und Arbeitern, eine Stimme gegeben. Ihre Wünsche, Hoffnungen, Vorstellungen und Ängste übertrug er auf textile Wimpel aus Jeans-Stoff

Aufgespannt auf eine lange Kordel präsentierte er die bunten Flaggen als ästhetische und gleichermaßen ethische Mahnung im öffentlichen Raum. Nun wird der CORD OF DESIRES in der ehemaligen Textilmetropole Augsburg erneut aufgespannt und erweitert

Ab dem 14. September 2017 fanden in diesem Zusammenhang textile Workshops statt

Musikalisch begleitet wurde dieser Abend von "Zakedy Music" rund um die großartigen Musiker/Innen Ute Legner, Josef Holzhauser, Uli Fiedler und Stefan Holstein

Hier ein paar Vorabeindrücke

WAS WAR SO LOS DIE LETZTEN TAGE

Die Zeit vergeht grad wie im Flug, oder geht es nur mir so?? Hier jedoch schnell ein kleiner EInblick in meine letzte Woche. Ich liebe meinen Beruf auch genau aus dem Grund, dass ich so viele unterschiedliche Dinge fotografieren darf. In diesem Fall Skulpturen und Malereien für eine neue Imagebroschüre, eine wunderschöne Hochzeit und zu guter letzt vergangenen Freitag Räumlichkeiten & Mitarbeiterfotos für die neue Webseite einer Anwaltskanzlei in Aystetten. Ein bisschen was von der Welt ausserhalb Augsburgs sieht man dabei auch noch ;-)

Eine schöne Woche allen!

STEPHANE & METHAP & SKULPTUREN & HERBST

Kurzurlaub beendet - mit einer kleinen Vorabimpression der wundervollen Französisch-Türkischen Hochzeit von Stephane & Mehtap, starte ich in die neue Woche. Bevor ich die ganzen Fotos sichte und bearbeite, gehts jetzt aber erstmal los nach Thierhaupten, Skulpturen fotografieren

Einen guten Wochenstart allen. Es wird langsam Herbst!

UUUUUUUUUUUUURLAUB

Achtung, schonmal vormerken - Vom 28.August bis einschliesslich 10.September ist frabauke im (lang ersehnten & wohlverdienten :D) Sommerurlaub!!

Ab 11. bin ich dann wieder für euch da, mit neuer Energie & Ideen betankt

Mails beantworte ich in dieser Zeit nicht. Bis dahin läuft aber alles wie gewohnt weiter

Einen schönen Restsommer allen!

FRABAUKE GOES INSTAGRAM

Ein bisschen ruhig wars hier die letzten Tage

Das liegt daran, dass ich letze Woche ein paar Tage für Produktfotos unterwegs war UND unter die Smartphone-Nutzer gegangen bin

Das ist ja ne Wissenschaft für sich wenn man noch gar keine Erfahrung hat. Nun bin ich aber auch auf Instagram vertreten und bis ich mir einen separaten frabauke-Account angelegt habe, dürft ihr mich auf meiner Frauke Friggadottir Seite besuchen

Da werde ich nun regelmäßig andere Sachen als auf Facebook mit euch teilen

Einen schönen Feiertag!

LADY IN RED

Nachdem der Freitag morgen mit eher förmlichen Pressefotos im tim für mich losging, erwartete mich im Anschluß ein ziemlich flippiges Brautpaar vorm Standesamt. Für die Fotos im Anschluß landeten wir im Kräutergarten, beim Lueginsland und auch sehr spontan auf dem Lummerlandspielplatz. Und 3 Mal dürft ihr raten was die Lieblingsfarbe der Braut ist? Einen schönen Wochenstart :)

LILIAN AM LECH

Vorgestern war ich mit den 3 Mitgliedern der Band Lilian unterwegs. Wir haben uns am Lech getroffen und wunderbare Fotos in der Abendsonne gemacht. Bei dem Wetter sonnenklar dass wir nicht alleine waren

Die 3 haben das aber super gemacht, trotz zahlreicher Beobachter

Jetzt wird erstmal ausgewählt - ein paar Stimmungsfotos möchte ich euch aber trotzdem schon zeigen, bevor es für mich heute wieder auf eine Hochzeit geht

Endspurt und ein schönes Wochenende!

MAL WIEDER EIN FREIES PROJEKT

Gestern Abend hab ich mir mal wieder die Zeit genommen für eine freie Arbeit - das muß auch unbedingt ab und an sein. Mal so ganz ohne Zeitdruck und Vorgaben, einfach mal wieder bißchen für sich wurschteln und eigene Ideen umsetzen

Mit Angela Merten vom Farb & Stil Atelier und unserem großartigen Model Medina Tokić hatten wir einen sehr produktiven Abend

Das Ganze ist Teil einer Fotoserie die bald an einem ganz besonderen Ort ausgestellt wird. Zu viel verraten wir aber noch nicht - hier erstmal ein Foto vom Entstehen und mehr dann hier in Bälde :D

Foto: Angela Merten

COMING TOGETHER - NEUE STADTBÜCHEREI

Wie aus Kübeln hat es gestern Abend geregnet als ich mich auf den Weg zur Stadtbücherei Augsburg gemacht habe um die Veranstaltung "Coming together" zu fotografieren

Trotz des Wetters war eine große Zahl Interessierter anwesend

Zunächst bei der Ausstellung "Confessions. Art through prison bars" von Anja Claudia Pentrop, im Anschluss bei dem Konzert des Mehr Musik Ensembles, das wie gewohnt beeindruckend war

Mehr Musik Ensemble: Tom Jahn - Synthesizer I 李盛隆 - Klavier I Assia Chappot - Cello I Andreas Joos - Posaune I Moritz Knapp - Vibraphon I Rene Haderer - E-Bass I Iris Lichtinger - Stimme, Leitung

Rezitation: Karl B. Murr (tim)

Die Veranstaltung von MEHR MUSIK! Augsburg fand im Rahmen des Programms zum Augsburger Hohen Friedensfest 2017 statt

In Zusammenarbeit mit dem Büro der Friedensstadt Augsburg und dem Leopold Mozart Zentrum der Universität Augsburg

Hier ein paar erste Eindrücke

HERZBRAND GENERALPROBE

Gestern war die Generelprobe, am 21.7. folgt die Premiere für das Teilhabe-Projekt "Herzbrand" im Kulturhaus Abraxas:

Was bewegt dein Herz, was macht dir Schmerz, was spricht dein Herz zu dir, wenn alles still ist? Für was brennst du, für was rennst du, für was machst du dich stark? Zu diesen Fragen entwickelten 16 Jugendliche ein szenisches Tanztheater. Laut und schrill, leise und still, erotisch, utopisch und ganz und gar brennend herzlich

Ein Kooperationsprojekt des Jungen Theaters Augsburg, Tanz und Schule Augsburg und der Ulrichschule. Gefördert von „ChanceTanz“ im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung des BMBF

DER ZERBROCHENE KELCH

Am Freitag findet auf der brechtbühne die Aufführung des Stücks "Der zerbrochene Kelch" statt - ein Bühnenstück für Schülerinnen und Schüler, das vom Staatliches Textil- und Industriemuseum, in Kooperation mit dem Theater Augsburg und MEHR MUSIK! Augsburg ins Leben gerufen wurde

Momentan finden die Proben statt und ich darf die ganze Woche bei Proben und Aufführungen dabei sein und den Entstehungsprozess fotografisch dokumentieren

Bei dem Projekt haben die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit professionellen Theatermachern ein Stück erarbeitet. Die Proben waren schon sehr spannend anzuschaun

Für Interessierte, hier ein paar Probenfotos und der Link zu den weiteren Details. Es lohnt sich am Freitag oder Samstag die brechtbühne aufzusuchen

http://www.theater-augsburg.de/content.php?nav=3&fsparte=0&fdatum=akt&ftermin=0&werkID=2169&des_sp=5&spielplan=85617&/Spielplan/Der_zerbrochene_Kelch.html

HERZENSANGELEGENHEIT

Am Wochenende stand ich vor einer ganz besonderen Aufgabe die man nicht alle Tage hat , nämlich die Hochzeit von meinem geliebten Bruderherz fotografisch zu begleiten

Es war ein wundervolles Fest mit lieben Menschen in einem liebevoll dekorierten Weingut mit tollem Essen, seeeeeeeehr viel Kuchen und einer ganz persönlichen Hochzeitstorte :)

Holgi, du bist der beste Bruder den ich mir vorstellen kann & ich wünsche euch 3 das allerallerbeste!


FRABAUKE IM HEIMATURLAUB

Vom 12. bis 18. Juli ist frabauke im Heimaturlaub. Ab dem 19.7. bin ich wieder für Euch da. Bis dahin eine schöne Zeit!

ES GEHT LOS BEI FROMM & FREI

Wer in den nächsten Wochen einen Termin beim Bürgerbüro hat, wird sich beim Warten wundern was da so für Bilder über die Anzeigetafeln flimmern und an den Wänden hängen

Gestern Abend fand die Hauptprobe für das Bürgerbühnenstück "Fromm & Frei" des Jungen Theaters Augsburg statt und ich durfte die letzten Monate die Entstehung dieses wunderbaren Stücks fotografisch begleiten

Es war toll zu beobachten wie Freundschaften entstanden sind, wie sehr sich jeder Mühe gegeben hat und auch wie aufgeregt der ein oder andere kurz vorm Durchlauf mit Testpublikum war

Ich wünsche allen ganz viel Erfolg und Spass bei der Premiere nächsten Freitag und kann nur empfehlen, sich dieses tolle Stück nicht entgehen zu lassen!