JANE & ULI

Bevor es morgen zu einer (hoffentlich trockenen) Trauung in den Botanischen Garten geht, möchte ich Euch ein paar Fotos der wundervollen Feier von Jane & Uli vom vergangenen Wochenende nicht vorenthalten. Viel Freude beim Anschauen und den Beiden nur das Beste!

SATI ZECH

Gestern war die in Berlin ansässige Künstlerin Sati Zech in meinem Studio zu Besuch. Auf dem Weg von einem Workshop im Allgäu zurück nach Berlin, hat sie bei mir Ihre aktuellen Arbeiten für einen neuen Katalog fotografieren lassen. Sie war ganz begeistert vom Kulturpark West, unserem bunten Gang, dem verrückten Getränkeautomat der, je nach Laune, mal mehr, mal weniger Wechselgeld rausgibt - und Rudi hat sich auch des öfteren in die Kulisse integriert. Hier ein Schnappschuss & die Homepage der sehr interessanten und sympathischen Künstlerin, die im August auch einen Workshop in Augsburg gibt

http://www.satizech.de/

DETAILS IM HINTERGRUND

Manchmal sind die Dinge die sich hinter den Kulissen abspielen auch nicht zu verachten - dieser nette Herr hier hat sich am Samstag hinter der Hochzeitsgesellschaft ins Bild gemogelt - Und wie es der Teufel will, spiegelt sich in seiner Brille auch noch die "Stroßaboa" (schreibt man das so?) - was will man mehr, trotz Regen

MUSEUMSPÄDAGOGISCHE FÜHRUNG IM BALLONMUSEUM

Morgens im Museum... Heute Morgen habe ich im Ballonmuseum Gersthofen eine pädagogische Kinderführung mit der Museumspädagogin des Lenbachhauses in München fotografiert - das Licht so früh am Morgen war so toll und bevor die Kinder eingetrudelt sind und "Graf Schaf" kennengelernt haben, hatte ich noch Zeit ein paar Stimmungen einzufangen - Fotos von der Führung gibt es erst wenn die Fotos gesichtet, bearbeitet und das Magazin gedruckt ist - bis dahin einen sonnigen Tag heute

FARBE & STIL UND FRÄULEIN D

Gestern hatte ich Besuch von Angela Merten vom Farb & Stil Atelier & Daniela Knoller von Fräulein D. Mode & Accessoires. Wir haben Fotos für Flyer, deren Webseiten & für Social Media-Zwecke gemacht

Ganz fertig mit auswählen und bearbeiten bin ich noch nicht - hier aber schon eine kleine Vorschau

Noch eine kleine Info zu unserem gemeinsamen KEEP A SMILE - Event. Der Termin Ende Juni ist schon ausgebucht. Wer Interesse hat kann sich aber hier oder auf meiner Homepage in Kürze über den Oktober-Termin informieren. Bei diesem Event sind auch Fotos für Webseiten, Social Media etc. möglich. Inklusive professionellem Make-Up, Styling und Frisur

PFALZHOCHZEIT

Lieblingsmotiv - Weil es am Samstag kurz vor der Kirche wie aus Kübeln runtergeregnet hat sind einige Gäste noch ganz kurz vor knapp die Stufen hochgehechtet, um trotz Wetter noch pünktlich zur Trauung zu kommen - Später zur Feier im Burggarten hatten wir dann zum Glück strahlenden Sonnenschein, mit grossartigem Blick auf den Rhein

GUTEN MORGEN GRÜNHAUSEN

Guten Morgen Grünhausen - Nach einem wunderbar entspannten Tag im Hotel Mama geht`s jetzt weiter auf eine Pfalzhochzeit in der Nähe von Bingen - einen schönen Samstag allen!

IN KRIEGSHABER SPIELT DIE MUSIK

Am 18. Juni wird im Augsburger Stadtteil Kriegshaber, zum 100-jährigen Jubiläum (100 Jahre Kriegshaber) ordentlich gefeiert. Das "Ensemble Orfei", das ich vor kurzem im Weissen Lamm fotografieren durfte, spielt an einem der 8 Spielorte. Viele viele weitere Bands geben sich von 16 bis 22 Uhr an unterschiedlichen Orten die Ehre. Hier eine Ankündigung mit vielen Infos zur Veranstaltung & einem meiner Fotos in der aktuellen Neuen Szene

INDUSTRIEFOTOGRAFIE IN TÄFERTINGEN

Seit einer Weile fotografiere ich für die Firma Feichtenschlager Edelstahl in Täfertingen. Neben Produktaufnahmen im Studio für Onlineshop sowie Verkaufsmagazine & Ordnersysteme, fotografiere ich seit ein paar Monaten auch das Team, die unterschiedlichen Abteilungen, die Abläufe, die Architektur aussen und innen, Lager und Werkstatt...und versuche für die Webseite die demnächst neu online geht, so viele Stimmungen wie möglich, im täglichen Arbeitsablauf des überaus sympathischen Familienbetriebs einzufangen. Hier ein paar Impressionen aus der Industrieproduktion im laufenden Betrieb. Ich freue mich schon auf die neue Seite

PRESSEFOTOS FÜR MUSIKERDUO

Vor kurzem durfte ich für die beiden Musiker Wolfgang Wilholm, aka Elektrojudas und die Pianistin Cornelia Wild Pressefotos und Bandfotos für das kommende Album machen. Eine kleine Vorschau gibt es hier, weitere Fotos und Infos zu den Beiden folgen in Kürze

ARCHIV BISTUM AUGSBURG

Vergangenen Freitag durfte ich mit weber büro & objekteinrichtung Aussenaufnahmen und Innenansichten der Räumlichkeiten des Archivs des Bistums Augsburg machen. Die Pfarrei St. Joseph in Oberhausen hat einen schönen Anbau erhalten, der zukünftig für die Öffentlichkeit für Recherchezwecke zugänglich ist. Sehr interessant war es zu sehen, dass das eigentliche Archiv in den alten Kirchenräumlichkeiten zu finden ist. Um vor der Eröffnung nicht zu viel zu verraten, hier ein paar kleine Einblicke

RADIO VIELFALT MITSINGKONZERT

Am Mittwoch Morgen fand im Konzertsaal der Universität Augsburg, im Zentrum für Kunst und Musik, das "Radio Vielfalt Mitsingkonzert" statt

Eine Veranstaltung von und mit 450 aufgeregten Grundschülern, Musikern und Studierenden der Musikpädagogik. Das Ganze fand im Rahmen des „Aktionstags Musik in Bayern“ statt. Mit Unterstützung der Bayerischen Landeskoordinierungsstelle Musik, veranstaltet von MEHR MUSIK! Augsburg

Als Ehrengast durften die Teilnehmenden den Staatssekretär Bernd Sibler (zuständig für die Bereiche Wissenschaft und Kunst) Willkommen heißen, was für ein bißchen Lampenfieber sorgte

Ein paar Impressionen der eindrucksvollen Veranstaltung bekommt man hier. Viel Freude beim Angucken!

Und wer noch nicht müde ist vom Lesen, hier noch eine kleine Erklärung zum Projekt Radio Vielfalt:

Das RADIO VIELFALT – die Augsburger Liedersammlung mit Noten und Texten von 18 Liedern aus aller Welt, Aussprachehilfen, kurzen Musikerporträts und einer kleinen Instrumentenkunde, Anregungen zum Einsatz des Materials und natürlich den CDs mit der Musik und Interviews mit den MusikerInnen – liegt seit Schuljahresbeginn 2015 in allen Augsburger Grundschulen zum Gebrauch bereit. Es will anregen zum Zuhören, Mitsingen, Sich-Austauschen, Lernen, Tanzen, Malen, Hinterfragen und und und. Ich kann das Liederbuch mitsamt den Cd`s (mein Lieblingslied ist das russische Kinderlied "Das Lied des Krokodils Gena") nur empfehlen!

HOCHZEIT IM ULRICH

Ich habe das Wochenende genutzt und die liegengebliebenen Fotos der letzten Tage zu bearbeiten. Als erstes eine kleine bunte Mischung der Hochzeit von Gabi & Christoph am Donnerstag. Die erste kirchliche Trauung für mich in diesem Jahr. Das Wetter war nicht sehr zuverlässig, wir haben trotz allem, nachdem die Zeremonie im Ulrich vorbei war, die kleine Programmpause genutzt um einen Regenschirmspaziergang zur Godehard Kappelle, Ulrichsviertel, Rote-Torwall-Anlagen & Kräutergarten zu unternehmen. Und wir hatten Glück - zwischendrin hat immer mal wieder die Sonne zwischen den Wolken durchgespitzelt

RUNDUM GEIGE

Gestern Morgen durfte ich im Leopold-Mozart-Zentrum einen Lernspaziergang für Kinder von 6 bis 8 Jahren fotografieren. Mit einer 1. Klasse startete der Spaziergang auf der Maxstrasse und führte durch diverse Räumlichkeiten sowie das Treppenhaus des LMZ. Hier ein paar Infos und Eindrücke dazu

RUNDUM GEIGE – EIN INSTRUMENT STELLT SICH VOR

Seit wann gibt es eigentlich die Geige – und woher kommt sie? Aus welchem Material wird sie hergestellt? Und wie funktioniert die Klangerzeugung auf diesem wunderbaren Instrument? Im Rahmen des 9. Internationalen Violinwettbewerbs Leopold Mozart können Kinder diesen Fragen auf den Grund gehen. In mehreren Stationen erfahren sie Wissenswertes rund um das Thema Geige, dürfen anfassen, ausprobieren und erfragen. Und am Schluss treffen sie sogar noch die „großen Geschwister" der Geige in einem Streichquartett!

Eine Veranstaltung des Masterstudiengangs Musikvermittlung/Konzertpädagogik der Uni Augsburg in Kooperation mit MEHR MUSIK!

Konzept und Durchführung: Alexander Großpietsch, Sophia Kaestner, Martin Olbrich, Manuel Ried und Petra Schüßler

Anleitung: Ute Legner

WOCHENENDFUND IM POSTKARTENSTÄNDER

Am Wochenende habe ich bei einem Besuch im Rekordcafe Fotos vom letzten Herbst in Form von Postkarten entdeckt. Es freut einen immer zu sehen was so alles mit den Aufnahmen gemacht wird

HOCHZEITSFOTOSPAZIERGANG DURCH DIE ALTSTADT

Gestern hatten wir traumhaftes Wetter für einen Hochzeitsfotospaziergang mit dem Fahrrad durch die Altstadt, das Lechviertel & Rote-Torwall-Anlagen - da kann man zwischendrin auch mal den Brautstrauss und das Sakko im Korb ablegen wenns zu warm wird

BRAZZERIA BRASS BAND

Irgendwie scheint dieses Sofa eine enorme Anziehungskraft auf Musiker zu haben. Am Donnerstag Abend war die 9-köpfige "Brazzeria Brass Band" zu Besuch im Studio und wie schon einige Male zuvor waren es am Ende "die Fotos mit dem Sofa" die in die Endauswahl kamen. Ich wollte mich schon davon trennen, ich glaube ich laß es doch noch ein Weilchen da

CHILDREN`S SONGS IM ABRAXAS

Gestern Abend war ich im Abraxas und habe die Veranstaltung Children`s Songs, ein Projekt von MEHR MUSIK! fotografiert. Ein paar Impressionen gibt es schon vorab, und hier die Infos zum Stück

CHILDREN'S SONGS

Ein Konzertprojekt mit dem Ensemble Safari und Musik von Chick Corea. Die Geschichte die daraus entsteht heißt "Der Fisch der Geborgenheit"

Der US-Amerikaner Chick Corea zählt zu den bedeutendsten Jazz-Pianisten und -Komponisten unserer Zeit. Sein Album Children's Songs aus dem Jahr 1984, auf dem er in 20 kurzen Stücken für Piano die Einfachheit zum Prinzip erhebt, bildet die Grundlage für dieses besondere Konzert. Die Augsburger Schlagwerker Joachim Holzhauser, Harry Alt, Stephan Brodte und Sebastian Hausl – kurz Safari genannt – haben eine Auswahl von Coreas Stücken für ihr breit gefächertes Instrumentarium adaptiert. Die Dramaturgie des Konzerts haben sich die SchülerInnen der Klasse 5d des Gymnasiums Maria Ward ausgedacht, die sich von Coreas Musik zu Geschichten und Bildern inspirieren ließen

GRANDHOTEL PORTRAITS

Eine kunterbunte Collage mit Portraits von Alex Kohler und mir, die beim "Tag der Offenen Tür" im Grandhotel entstanden sind

Collage (c) Grandhotel